Herzlich Willkommen...

...in der bayerischen Toskana, mit Erholungsfaktor pur...

Montag, 26. August 2019

Sevilla Suite Logo

Ferienwohnung Ebhardt

Am Gutshof 13
94542 Haarbach (Oberuttlau)


Haben Sie noch Fragen zu 

  • Buchungsterminen
  • Übernachtungsmöglichkeiten
  • Mindestdauer etc.
  • oder Dingen die über das Buchungsformular nicht beantwortet werden können,

schicken Sie uns einfach 
eine eMail oder rufen sie uns unter 

Phone: +49 (176) 840 10 473

direkt an.
Wir beantworten gerne 
Ihre individuellen Fragen!

Wir sind auch zu finden bei: ferienhausmiete.de

 

AGB

AGB der Ferienwohnung Ebhardt in Uttlau

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Ferienwohnung “Suite Sevilla” in Oberuttlau

Wir freuen uns, Sie in unserer Ferienwohnung begrüßen zu dürfen. Bitte haben Sie Verständnis dafür,
dass wir im gegenseitigem Interesse einige wichtige Regelungen festhalten müssen.


1. Allgemeines
Die Ferienwohnung ist für maximal 4 Personen ausgelegt. Die Anzahl der in der Ferienwohnung wohnenden Personen darf die in der Buchungsbestätigung angeführte Anzahl nicht überschreiten. Die Ferienwohnung ist eine Nichtraucherwohnung. Das Rauchen in der Wohnung ist grundsätzlich verboten. Haustiere sind nicht erlaubt.


2. Vertragsabschluss
Ein verbindlicher Mietvertrag kommt durch Annahme Ihrer schriftlichen Buchung (E-Mail), sowie durch die Leistung der fristgerechten Anzahlung des Mietpreises zustande. Die Anzahl der Gäste wird bei Buchung angemeldet.
Eine Weitervermietung/Untervermietung ist nicht zulässig. 


3. An- und Abreise
Am Anreisetag steht die Ferienwohnung ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Die Schlüsselübergabe erfolgt nach Vereinbarung. Die Abreise muss bis 10.00 Uhr erfolgen. Für die im Vertrag vereinbarte Mietzeit gelten der An- und Abreisetag jeweils als voller Tag. Bei späterer Anreise und frühzeitiger Abreise bleibt der volle Mietpreis zu entrichten.Die Küche ist bei Abreise so zu hinterlassen, wie sie vorgefunden wurde. Die restliche Wohnung ist besenrein zu übergeben. Bei Abreise ist der Schlüssel zurückzugeben. Bei Verlust des Schlüssels behält sich der Vermieter vor, auf Kosten des Mieters die Schlüsselanlage aus Sicherheitsgründen auszuwechseln. 


4. Mietpreis
Als Mietpreis gilt der im Buchungsformular vereinbarte Endpreis. Im Mietpreis sind die Miete, Nebenkosten, Bettwäsche sowie Geschirr- und Handtücher enthalten. Eine eventuell anfallende Kurtaxe ist vom Mieter zu tragen. Der Preis für die Endreinigung ist unabhängig von der Aufenthaltsdauer.
Sollte der Mieter eine Zwischenreinigung wünschen, ist dieses nach Absprache gegen ein gesondertes Entgelt möglich. 


5. Zahlungsbedingungen
Spätestens 14 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung ist eine Anzahlung von 30% der Mietsumme auf das genannte Konto zu überweisen. Nichtzahlung der Anzahlung gilt als Rücktritt des Mieters. Die Restzahlung ist spätestens 14 Tage vor Mietbeginn ohne separate Aufforderung zu leisten. Bei einer kurzfristigen Buchung, innerhalb von 14 Tagen vor Mietbeginn, ist die volle Mietsumme sofort fällig. 


6. Rücktritt / Umbuchung
Die Erklärung zum Rücktritt und zu einer Umbuchung ist von dem Tag an wirksam, an dem sie schriftlich (per E-Mail) eingeht. Im Falle des Rücktritts wird eine Unkostenpauschale verrechnet, die in Prozent wie folgt berechnet wird:
a) bis 42. Tag vor Anreise: 30% des Gesamtmietpreises
b) bis 28. Tag vor Anreise: 50% des Gesamtmietpreises
c) bis 14. Tag vor Anreise: 70% des Gesamtmietpreises
d) bis   7. Tag vor Anreise: 90% des Gesamtmietpreises
e) bei Nichtantritt: 100% des Gesamtmietpreises
Es wird eine Reiserücktrittsversicherung empfohlen.


7. Schadenmeldung / Reklamationen
Stellt der Mieter bei Bezug der Wohnung Mängel fest, so hat er diese unverzüglich dem Vermieter zu melden.
Der Mieter haftet für Abhandenkommen von Inventar und für Beschädigungen am Gebäude und Mobiliar, sofern der Mieter das Fehlen und/oder die Beschädigung mit Übernahme der Wohnung nicht angezeigt hat.
Der Mieter ist verpflichtet, jegliche Schäden, die während der Mietzeit entstanden sind, bei Rückgabe der Ferienwohnung zu melden. Stellt der Vermieter erst nach Abreise vom Mieter von ihm verursachte Schäden fest, so werden daraus entstandene Ansprüche dem Mieter nachträglich in Rechnung gestellt. 


8. Haftung
Die Benutzung der Wohnung, des Grundstückes und aller Einrichtungen auf dem Grundstück erfolgt auf eigene Gefahr. Der Vermieter haftet nicht für den Verlust und/oder die Zerstörung von persönlichen Gegenständen des Mieters. 


9. Zuwiderhandlung
Bei Zuwiderhandlungen behält sich der Vermieter vor, das Mietverhältnis zu beenden, ohne Rückzahlung bereits gezahlter Beträge. 


10. Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die Wirksamkeit der gesamten Regelungen dieser AGB. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist München.

*** Sie finden uns auch unter einem der beiden folgenden Links: https://www.ferienhausmiete.de/118388.htm oder https://www.fewo-direkt.de/ferienwohnung-ferienhaus/p2535648. Wir freuen uns auf Sie. ***